Doro-31 Kopie

Homeshooting mit Doro

Als ich Doro das erste mal traf, dachte ich sofort: Die würde ich gerne mal fotografieren! Und das ist letzte Woche auch endlich passiert. Ich fragte bei ihr an, ob sie Interesse an einem Shooting hätte und sie sagte spontan zu. Wir trafen uns vormittags bei ihr zu Hause und nutzen das großartige Licht, der sich über die Stadt erhebenden Sonne um Fotos zu machen.

Doro ist ein spiritueller und offener Mensch, der aufrichtig auf einen zugeht und den man spontan ins Herz schließt. Sie war beim Shooting sehr geduldig und bot mir so die Möglichkeit, einen sehr persönlichen Teil von ihr zu entdecken. Die Bilder spiegeln zum einen ihre natürliche Schönheit, aber auch ihren einzigartigen Charakter wieder. Sie ist dynamisch und unternehmungslustig und doch ist da diese latente Traurigkeit, die mal mehr und mal weniger zu spüren ist. In ihren gefühlvollen Gedichten verarbeitet sie vergangene Erlebnisse und blick hoffnungsvoll in die Zukunft. Ich freue mich auf ihre Gedichtsammlung, die hoffentlich bald erscheinen wird. Wer sie jetzt schon einmal lesen will, der kann das auf Doros Facebookseite tun. Mehr Fotos aus der Serie seht ihr, wenn ihr auf das Bild unten klickt.

Ich wünsche Doro alles erdenklich Gute für den neuen Weg, den sie jetzt einschlägt!

Doro-8 Kopie

Homeshooting mit DoroPaula Papaver
04

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *